• AEE Suisse und ZHAW stellen neues Marktmodell zur Diskussion (1)

    Bern/Zürich - Basierend auf einer neuen Studie stellen die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und die AEE Suisse ein neues Marktmodell zur Diskussion. Im ersten Teil geht es um die Erneuerbaren-Förderung...
  • Netzausbaureise überzeugt Trassengegner nicht

    Redwitz - Mit seiner zweiten Netzausbaureise hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zwar teilweise Respekt bei den Bürgern geerntet, an der Grundeinstellung der Bürger aber vermutlich wenig geändert. " Ich respektiere, dass er zuhört und für die betroffenen Leute etwas verbessern will ", sagte Anton Reinhardt...
10
Dez
2018

Klimakonferenz: Entscheidende zweite Woche beginnt

Berlin/Kattowitz - Mit der Ankunft vieler Minister und Regierungschefs gehen die Verhandlungen zum Regelwerk für den internationalen Klimaschutz bei der UN-Konferenz in Polen in die finale Phase. Die Bundesregierung setzt sich für robuste und nachvollziehbare Standards ein. Auch aus der Industrie kommen Forderungen nach einer Einigung in Polen...
  • Bern - Das Netzwerk des Berner Versorgers BKW wächst weiter. Die Gebäudetechnik-Tochter BKW Building Solution hat kürzlich das auf Heizung, Lüftung und Klima spezialisierte Ostschweizer Unternehmen E3 HLK übernommen...
  • Bern - Der Bundesrat hat Andreas Stöckli zum neuen Mitglied der Eidgenössischen Elektrizitätskommission (Elcom) gewählt. Stöckli tritt die Nachfolge von Brigitta Kratz an, die per Ende 2018 aus der Kommission zurücktreten werde...
  • Bern - Antje Kanngiesser steigt zum Jahreswechsel in die BKW-Konzernleitung auf. Damit bestehe die Unternehmensleitung wieder aus fünf Mitgliedern...
  • Bern - Der Bundesrat hat in seiner neuen Zusammensetzung die Verteilung der sieben Departemente vorgenommen und die Stellvertretungen geregelt. Dabei kommt es zu einer grösseren Rochade...
Weitere Meldungen
  • Wilhelmshaven - Die Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft positioniert sich mit einem innovativen Großprojekt an der Schnittstelle zwischen Energie- und Immobilienwirtschaft. Die Genossenschaft hat ihr erstes weitgehend energieautarkes Mehrfamilienhaus fertiggestellt. Den Mietern bietet sie Energie und E-Mobilität dazu im Flatrate-Paket an…
  • Essen/Düsseldorf - Die Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe (OGE) und Fluxys haben mit dem Bau einer Deodorierungsanlage bei Schwörstadt begonnen. Die Anlage ist Teil des Reversierungsprojekts, durch das Erdgas auf der Trans Europa Naturgas Pipeline (Tenp) in Süd-Nord-Richtung transportiert werden kann...
  • Hamburg - Nach den Landesregierungen von NRW und Brandenburg fordert nun auch die Bundes-CDU, die Privilegierung der Windenergie im Baugesetzbuch abzuschaffen. Der CDU-Parteitag in Hamburg beschloss einen entsprechenden Antrag der Jungen Union und des Kreisverbandes Paderborn...
  • Redwitz - Mit seiner zweiten Netzausbaureise hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zwar teilweise Respekt bei den Bürgern geerntet, an der Grundeinstellung der Bürger aber vermutlich wenig geändert. " Ich respektiere, dass er zuhört und für die betroffenen Leute etwas verbessern will ", sagte Anton Reinhardt...
Weitere Meldungen
  • Wien/Paris - Die Epex Spot expandiert in neue Märkte. Im kommenden Jahr bietet die Strombörse Day-Ahead- und Intraday-Handel in den nordischen und baltischen Staaten sowie in Polen an...
  • Dortmund - Die Übertragungsnetzbetreiber sollen nach den Plänen der EU künftig 75 Prozent der grenzüberschreitenden Netzkapazität für den europäischen Handel zur Verfügung stellen. Zudem sollen sie das sogenannte "Flow Based Market System" einführen. Wir erklären, was es damit auf sich hat...
  • Leipzig - Die grenzüberschreitende Handelsplattform "X-Bid" öffnet ab dem 1. Januar 2019 früher. Künftig können die die beteiligten Börsen die Plattform schon ab 15 Uhr statt wie bisher um 18 Uhr nutzen, so eine Sprecherin der vier Übertragungsnetzbetreiber...
  • Brüssel - Die Verhandlungen zum europäischen Strommarktdesign ziehen sich in die Länge. Vertreter des EU-Parlaments und der österreichischen Ratspäsidentschaft konnten sich in einer nächtlichen Sitzung erneut nicht auf die neue EU-Strommarktrichtlinie und -verordnung einigen.
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen