• VSE ist mit Studienresultaten nicht einverstanden

    Aarau - Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) hat weiter Vorbehalte zur Versorgungssicherheit in der Schweiz. Er teilt die Resultate der neuen Studie des Bundes daher nicht...
  • DIW: CO2-Preis reicht nicht für Klimaziel

    Berlin - Nach einer Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) reicht der vorgesehene Emissionshandel für die Sektoren Gebäude und Verkehr noch nicht für das Erreichen der Klimaziele für 2030 aus. Nachbesserungsbedarf sehen die Forscher zudem bei den Entlastungen für die Verbraucher...
21
Feb
2020

"Der Wind stoppt nicht an der Schweizer Grenze"

Olten - Der Windstrom erreicht zwar in der Schweiz ein Rekordniveau, doch der Anteil an der gesamten Schweizer Stromproduktion bleibt mager. Lionel Perret, Geschäftsleiter von Suisse Eole, sagt gegenüber energate, was sich in der Schweiz verbessern könnte und inwiefern Österreich als Vorbild dient...
  • Olten - Der Windstrom erreicht zwar in der Schweiz ein Rekordniveau, doch der Anteil an der gesamten Schweizer Stromproduktion bleibt mager. Lionel Perret, Geschäftsleiter von Suisse Eole, sagt gegenüber energate, was sich in der Schweiz verbessern könnte und inwiefern Österreich als Vorbild dient...
  • Olten - L'association Vimentis a mené un sondage auprès de la population suisse, notamment au sujet de la politique climatique. La majorité des sondés considère que le monde politique doit agir et se déclare en faveur de l'objectif zéro émission d'ici 2050. Une intervention dans le secteur du transport est vraiment nécessaire : depuis 2015, les émissions générées par les automobiles ont augmenté...
  • Olten - Die Axpo will sich in Deutschland weiterhin mehrheitlich auf das Geschäft mit Grosskunden konzentrieren. "Wir haben nicht vor, in die Kleinsegmente zu gehen", sagte Rudolf Anderegg, Geschäftsführer der Axpo Deutschland, gegenüber energate...
  • Zürich - Die Wasserstoff-Mobilität in der Schweiz soll 2020 in die industrielle Umsetzung übergehen. Der Förderverein hat vier neue Mitglieder und nimmt im April die nächste Tankstelle in Betrieb...
Weitere Meldungen
  • Berlin - Elektroautos oder Wärmepumpen sollen künftig zum Erreichen der Klimaziele beitragen. Trotz dieser zusätzlichen Verbraucher geht die Bundesregierung weiterhin von einem im Vergleich zu heute stabil bleibenden Stromverbrauch aus, wie aus einer Antwort der Bundesregierung an die FDP-Bundestagsfraktion hervorgeht, die energate exklusiv vorliegt. Die Frage spielt für das Erreichen der Erneuerbarenziele eine wesentliche Rolle...
  • Karlsruhe - Die Bundesnetzagentur darf künftig mehr Daten der Netzbetreiber veröffentlichen. Der Bundesgerichtshof hat eine entsprechende Verpflichtung der Bundesnetzagentur aus dem Jahr 2018 neu gefasst...
  • Freiburg/Berlin - Um die Emissionen im Schwerlastverkehr zu senken, stellt ein Oberleitungssystem für LKW eine effiziente Lösung dar. Gegenüber anderen Technologien wie Brennstoffzellen- oder LNG-LKW könnten die Oberleitungs-LKW (O-LKW) mehr Emissionen einsparen bei gleichzeitigen Kostenvorteilen für die Nutzer, ist das Ergebnis einer aktuellen Studie...
  • Berlin - Nach einer Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) reicht der vorgesehene Emissionshandel für die Sektoren Gebäude und Verkehr noch nicht für das Erreichen der Klimaziele für 2030 aus. Nachbesserungsbedarf sehen die Forscher zudem bei den Entlastungen für die Verbraucher...
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
  • Abu Dhabi - Die Vereinigten Arabischen Emirate setzen als erstes Land im Nahen Osten auf Strom aus Kernenergie. Anfang der Woche hat das Joint Venture aus dem südkoreanischen Konzern Korea Electric Power Corporation (Kepco) und der Emirates Nuclear Energy Corporation eine Betriebsgenehmigung für den ersten Reaktor des Kernkraftwerks Barakah erhalten...
  • Kaarst - Am Mittwoch hat das britische Department for Business, Energy & Industrial Strategy (BEIS) mitgeteilt, dass sich die Veröffentlichung des britischen EUA-Auktionskalenders für 2020 noch weiter verzögern wird. Es wird aber weiterhin an dem Plan festgehalten, die Auktionen ab dem 4. März wieder aufzunehmen.
  • Essen - Der Gasmarkt hat in dieser Woche gesehen, dass Preise auch steigen können. Von einer Trendwende kann aber nicht die Rede sein. Händler halten den Abwärtstrend der vergangenen Wochen weithin für intakt, bestenfalls rechnen sie mit einer Seitwärtsentwicklung...
  • Essen - Trotz Orkantief "Victoria", der am Sonntag für negative Stundenpreise sorgte, hat sich der Stromhandel relativ robust verhalten. Ob sich die Gegenbewegung im Stromterminmarkt fortsetzen kann, bezweifeln allerdings einige Händler...
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen