• Rohrer: "Die Energiewirtschaft sollte sich daran gewöhnen, mit Unsicherheit umzugehen"

    Zürich - Der ausgesprochen trockene und heisse Sommer hat auch Wetteranalysen für den Energiesektor stärker in den Fokus gerückt. In der Schweiz beschäftigt sich unter anderem das ehemalige ETH-Spinoff Meteodat mit Energiemeteorologie. Die Erwartungen in der Energiebranche seien oft zu hoch, sagt Co-Geschäftsleiter Mario Rohrer im Gespräch mit energate...
  • Greenpeace: Deutschland kann Klimaziel 2020 noch erreichen

    Berlin - Deutschland kann sein für das Jahr 2020 gestecktes CO2-Minderungsziel von 40 Prozent noch erreichen. Dazu müsste die Bundesregierung ein Drittel aller Braunkohlekraftwerke sofort abschalten und bei einem Drittel die Leistung ab 2020 zurückfahren...
17
Aug
2018

Revue de la semaine (1)

Olten - Le groupe énergétique Alpiq a lancé un abonnement complet dédié à la mobilité électrique, Juicar, afin de faciliter le passage à l'électrique pour les clients. Lidl Suisse et Krummen Kerzers collaborent eux aussi dans le domaine des motorisations alternatives: en 2019, les deux entreprises veulent introduire les premiers camions au LNG sur le marché suisse...

Aktuelle Gratismeldung

  • Revue de la semaine (1)

    Olten - Le groupe énergétique Alpiq a lancé un abonnement complet dédié à la mobilité électrique, Juicar, afin de faciliter le passage à l'électrique pour les clients. Lidl Suisse et Krummen Kerzers collaborent eux aussi dans le domaine des motorisations alternatives: en 2019, les deux entreprises veulent introduire les premiers camions au LNG sur le marché suisse...
  • Revue de la semaine (2)

    Olten - Le résultat consolidé de l'entreprise d'énergie solaire Meyer Burger est à nouveau positif pour le premier semestre 2018. D'après le rapport semestriel, son bénéfice net s'élève à 8,3 millions de francs, contre -16,9 millions de francs au premier semestre 2017...
  • Rohrer: "Die Energiewirtschaft sollte sich daran gewöhnen, mit Unsicherheit umzugehen"

    Zürich - Der ausgesprochen trockene und heisse Sommer hat auch Wetteranalysen für den Energiesektor stärker in den Fokus gerückt. In der Schweiz beschäftigt sich unter anderem das ehemalige ETH-Spinoff Meteodat mit Energiemeteorologie. Die Erwartungen in der Energiebranche seien oft zu hoch, sagt Co-Geschäftsleiter Mario Rohrer im Gespräch mit energate...
  • Susi Partners setzt auf asiatischen Markt

    Zürich/Luxemburg - Der Schweizer Investmentmanager Susi Partners will den asiatischen Markt stärker in den Blick nehmen. Dazu hat er den Finanzmanager Wymen Chan verpflichtet...
  • Das Designetz auf der Suche nach regionalen Flexibilitäten

    Essen - Deutschland braucht zukünftig Märkte für netzdienliche, georeferenzierte Flexibilitäten. Diese Auffassung vertrat Thomas Lehmann, Mitglied der Projektleitung des Forschungsprojektes „Designetz“ beim Konsortialführer Innogy, im Gespräch mit energate. Wirklich netzdienlich würden die Flexibilitäten erst dann, wenn sie in einem engen räumlichen Rahmen gehandelt werden...
  • Schweppe: "Das Interesse an der Gas-Flatrate steigt kontinuierlich"

    Düsseldorf - Seit Anfang des Jahres bietet die Uniper Energy Sales Stadtwerken erstmals ein "Flatrate-Produkt" an. Mit der Enbtega und den Stadtwerken Neuss hat das Unternehmen erste Kunden gewonnen. energate sprach mit Vertriebsgeschäftsführer Gundolf Schweppe über die ersten Erkenntnisse seit Produkteinführung...
  • Mehr Versorger dank Rekommunalisierungen

    Düsseldorf - Die Zahl der Energieversorger in Deutschland hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Innerhalb von zehn Jahren stieg ihre Anzahl um mehr als 40 Prozent...
  • Sommerliche Windflaute macht kaum nervös

    Essen - Die Hitzewelle in Deutschland hat wochenlang die Windräder stillstehen lassen. Zwar gibt es Einnahmeausfälle, trotzdem sind Windparkbetreiber nicht besonders alarmiert, wie eine energate-Umfrage unter mehreren größeren Marktteilnehmern...
  • Österreich: Wechselquoten weiter hoch

    Wien - Die Wechselquoten bei Energielieferverträgen sind im ersten Halbjahr 2018 weiterhin auf einem hohen Niveau. Mehr als 197.000 Strom- und Gaskunden haben in diesem Zeitraum ihren Lieferanten gewechselt...
  • OMV wird Market-Maker für Enmacc

    München/Wien - Der österreichische Energiekonzern OMV wird ab dem vierten Quartal 2018 als neuer Market-Maker auf dem Preisschirm "Enmarket" der Handelsplattform Enmacc tätig...
  • "REnnovates": Modernisierungskonzept für den Massenmarkt

    Köln/Utrecht - In den Niederlanden steht die energetische Modernisierung und digitale Vernetzung eines Bestandsquartiers aus mehr als 240 Einfamilienhäusern kurz vor dem Abschluss. Ein länderübergreifendes Konsortium unter der Leitung des Bauunternehmens Royal BAM kündigte das Ende der Bauarbeiten für den 28. August an...
  • Russland erteilt grünes Licht für "Nord Stream 2"

    Zug - Die Projektgesellschaft Nord Stream 2 AG hat für den Bau der Pipeline auch die letzte Teilgenehmigung der russischen Umweltaufsichtsbehörde erhalten...