• VSE und Swisspower mit Kritik an bundesrätlichen Vorschlägen

    Olten - Der Bundesrat stösst mit seinen Beschlüssen zum Energiegesetz (EnG) und zur Revision des Stromversorgungsgesetzes (StromVG) beim Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) und bei der Stadtwerke-Allianz Swisspower mehrheitlich auf Zustimmung. Beide Verbände haben jedoch auch Vorbehalte...
  • energate-Beirat erwartet langfristigen Digitalisierungsschub

    Berlin - Die plötzlichen Einschränkungen durch die Coronakrise könnten im Energiesektor einen langfristigen Effekt haben. Der energate-Beirat, ein Gremium aus rund 30 Energieexperten, geht davon aus, dass die Unternehmen der Branche nach der Krise digitaler sein werden als vorher...
07
Apr
2020

Ticker: Alle energierelevanten News zum Coronavirus im Überblick

Berlin/Wien/Zürich/Brüssel - Die Auswirkungen der Coronakrise machen sich auch in der Energiewirtschaft bemerkbar. Der energate-News-Ticker gibt Ihnen einen stets aktuellen Überblick darüber, wie die Unternehmen im Energiesektor versuchen, der Krise zu begegnen...
Weitere Meldungen
  • Berlin - Durch die Verschiebung der Anhörung verzögert sich das parlamentarische Verfahren zum Kohleausstiegsgesetz. Laut einem internen Zeitplan des Bundeswirtschaftsministerium könnte sich die Verabschiedung bis in den Herbst ziehen. Das Abschalten von 4.000 MW Steinkohle im laufenden Jahr wäre damit vom Tisch.
  • Düsseldorf - Stromversorger werden aufgrund der Coronakrise häufig entschädigungslos auf ihren nichtgelieferten Strommengen an die Industrie sitzen bleiben. Zu dieser Einschätzung kommt Rosalie Wilde von der Anwaltskanzlei Ritter Gent in einem Artikel, der am 6. April in der energate-Publikation e|m|w erscheint. Danach können sich Betriebe bei Betriebsschließung in vielen Fällen auf "höhere Gewalt" berufen...
  • Bonn - Der werktägliche Stromverbrauch in Deutschland ist um rund 8 Prozent gegenüber Anfang März gesunken. Das ergibt sich aus den entsprechenden Verbrauchsdaten der Bundesnetzagentur, die energate ausgewertet hat. Das Handelsvolumen an der Spotmarktbörse Epex Spot ging dagegen im März nur leicht zurück...
  • Berlin - Die plötzlichen Einschränkungen durch die Coronakrise könnten im Energiesektor einen langfristigen Effekt haben. Der energate-Beirat, ein Gremium aus rund 30 Energieexperten, geht davon aus, dass die Unternehmen der Branche nach der Krise digitaler sein werden als vorher...
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
  • Cham - Der Schweizer Ladesäulenhersteller Juice Technology hat eine Wallbox mit der Möglichkeit zum kontaktlosen Zahlen auf den Markt gebracht. Die dafür entwickelte Wandladestation habe eine Ladeleistung von 22 kW...
  • Zürich - Den Endkunden in Schwellenländern ermöglichen, ihre Haushalte und Unternehmen unabhängig vom Stromnetz oder Erzeugungssystemen auf der Basis fossiler Brennstoffe zu versorgen: Diese Zielsetzung verfolgt das Ende 2017 in Zürich gegründete Start-up MPower...
  • Frick - Die Power-Blox AG entwickelt mobile Energiesysteme in Bausteinform für die dezentrale Stromversorgung. Gemeinsam mit der Swisscom hat das mehrfach preisgekrönte Unternehmen aus Frick unter anderem hunderte Alphütten elektrifiziert. Nun arbeitet man auch an Lösungen, die das öffentliche Netz miteinbeziehen...
  • München - Die noch junge Mobilitätstochter des Mischkonzerns Baywa lotet digitale Ladelösungen ohne Ladekarte aus. In einem jetzt gestarteten Projekt will Baywa Mobility Solutions (BMS) die Software "plug&charge" mit Partnern zur Serienreife bringen...
Weitere Meldungen