• Ziegler wird Chef von Shell Deutschland

    Hamburg - Der Mineralölkonzern Shell besetzt die Führung seines Deutschland-Geschäfts zum Jahreswechsel neu. Fabian Ziegler soll zum 1. Januar 2020 den Vorsitz der Geschäftsführung der Deutsche Shell Holding GmbH sowie der Geschäftsführung der Shell Deutschland Oil GmbH übernehmen...
  • Engie steigt in E-Mobilität ein

    Köln - Die deutsche Tochter des französischen Energiekonzerns Engie ist in die Elektromobilität eingestiegen. Das Unternehmen bietet unter dem Namen "e-buddie" schlüsselfertige E-Mobilitätslösungen an...
  • Neue Auswahlplattform für Elektrofahrzeuge

    Zürich - Eine neue Online-Plattform soll Käufern von Elektrofahrzeugen die Auswahl erleichtern. "CARimba.info" zeige sämtliche auf dem Markt verfügbare Elektroautos...
  • Studie: Atomkraft braucht finanzielles Engagement

    Olten - Für den Langzeitbetrieb der Schweizer Kernkraftwerke sind verlässliche Rahmenbedingungen und ein verstärktes Engagement des Bundes für Forschung und Ausbildung des Nachwuchses im Kernenergiebereich unabdingbar. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngste Studie zur Situation von Lehre, Forschung und Nachwuchs, die der Branchenverband Swissnuclear und das Nuklearforum Schweiz erstellt haben...
  • Neues Wasserkraftwerk für Luzein

    Luzein/Poschiavo - Zusammen mit einem privaten Investor hat die Gemeinde Leuzein ein neues Wasserkraftwerk errichtet. Das neu erstellte Kraftwerk Schanielabach speist seit diesem Sommer Strom ins Netz der Repower AG ein...
  • Kompressor speichert und verdichtet Wasserstoff

    Zürich - Die École polytechnique fédérale de Lausanne EPFL und Messer Industries GmbH haben am 14. Oktober einen Kompressor präsentiert, der Wasserstoff speichern und gleichzeitig verdichten kann. Beim so genannten HyCO handelt es sich um einen Metallhydriden, der von der EPFL zusammen mit dem Spin-off GRZ Technologies entwickelt wurde...
  • Girod: "Die Werbekampagne der Erdgas-Vereinigung ist problematisch"

    Olten - Im Vorfeld der Wahlen hat energate Politiker der grössten Parteien zu ihren Ansichten bezüglich der Klimapolitik befragt. Heute äussert sich Bastien Girod, Nationalrat der Grünen...
  • KWK-Wirtschaft kritisiert Kapazitätsmechanismus-Vorschrift

    Brüssel - Für die europäischen Betreiber von Wärmekraftwerken sind die neuen CO2-Grenzwerte zur Teilnahme an Kapazitätsmechanismen im Strommarkt ein Problem. Der entsprechende Artikel 22 der neuen EU-Stromverordnung sei für sie diskriminierend, kritisierten Vertreter der Kraft-Wärme-Kopplungs-Branche (KWK)...
  • Sentis Capital besteht auf Kerekes-Wahl

    Thun - Die Aktionärsgruppe rund um Sentis Capital hält die Zuwahl "eines echten Eigentümervertreters" in den Verwaltungsrat der Meyer Burger für dringlich und hält an ihrem Kandidaten Mark Kerekes fest. Seit der letzten ordentlichen Generalversammlung vom 2. Mai habe Meyer Burger viel Vertrauen bei den Investoren verloren...
  • Deutsche Bahn schreibt grüne PPAs aus

    Frankfurt am Main - Die Deutsche Bahn hat über ihre Tochter DB Energie grüne PPAs (Power Purchase Agreements) in Höhe von 500 Mio. kWh gestartet. Die Ausschreibung sieht mehrere Stromlieferverträge mit verschiedenen Laufzeiten und Mengen vor. Ziel der Bahn ist es, bis 2038 komplett mit Ökostrom unterwegs zu sein...