• CKW senkt Strompreise und lanciert neue Produkte

    Luzern - Die CKW reduziert ihre Preise für Privatkunden auf Netz und Energie per 2019 um durchschnittlich zehn Prozent. Das bedeute für einen Haushalt (Verbrauch von 4.500 kW jährlich) eine Entlastung von 120 Franken...
  • EU-Kommission genehmigt dänische Ökostrom-Beihilfen

    Brüssel - Die EU-Kommission hat drei staatliche Fördermaßnahmen für erneuerbare Energien in Dänemark genehmigt. Mit den Beihilfen fördert der Staat Windkraft- und Solaranlagen in den Jahren 2018 und 2019...
  • Letzte Jahresrevision in Mühleberg

    Bern - Die BKW hat ihr Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) am 19. August für die Jahresrevision vom Netz genommen. Es sei die letzte Jahresrevision für das KKM...
  • Wochnik: "Sommerhitze war nicht der Preistreiber"

    Köln - Die Hitzewelle des Sommers 2018 hatte spürbare Auswirkungen auf die Energiewirtschaft: Mehrere Atom- und Kohlekraftwerke mussten ihre Leistung drosseln, die Stromnachfrage lag mit 1,36 Mrd. kWh über dem Durchschnitt. Marc Philipp Wochnik, Meteorologe des Virtuellen Kraftwerks Next Kraftwerke, äußert sich in einem Gastkommentar zu der Frage, ob es einen Zusammenhang zwischen der extremen Hitze und den hohen Strompreisen an der Börse gibt...
  • Zweifel (1): "Digitalisierung ist zentral und unverzichtbar"

    Olten/Langenbruck - Brenet ist eine Plattform, an die sich Industrie, Gewerbe, Planende und Behörden zu den Themen Nachhaltiges Bauen, Quartierentwicklung, Gebäudetechnik und Erneuerbare Energien wenden können. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Forschung und Entwicklung im Hochbau? Dazu nehmen Prof. Gerhard Zweifel, Präsident, und Michael Sattler, Geschäftsführer der Plattform, nach dem Hitzesommer Stellung...
  • Zweifel (2): "Unglaublich viel Potenzial in allen Bereichen"

    Olten/Langenbruck - Brenet ist eine Plattform, an die sich Industrie, Gewerbe, Planende und Behörden zu den Themen Nachhaltiges Bauen, Quartierentwicklung, Gebäudetechnik und Erneuerbare Energien wenden können. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Forschung und Entwicklung im Hochbau? Dazu nehmen Prof. Gerhard Zweifel, Präsident, und Michael Sattler, Geschäftsführer der Plattform, nach dem Hitzesommer Stellung...
  • Revue de la semaine (1)

    Olten - Le groupe énergétique Alpiq a lancé un abonnement complet dédié à la mobilité électrique, Juicar, afin de faciliter le passage à l'électrique pour les clients. Lidl Suisse et Krummen Kerzers collaborent eux aussi dans le domaine des motorisations alternatives: en 2019, les deux entreprises veulent introduire les premiers camions au LNG sur le marché suisse...
  • Revue de la semaine (2)

    Olten - Le résultat consolidé de l'entreprise d'énergie solaire Meyer Burger est à nouveau positif pour le premier semestre 2018. D'après le rapport semestriel, son bénéfice net s'élève à 8,3 millions de francs, contre -16,9 millions de francs au premier semestre 2017...
  • Rohrer: "Die Energiewirtschaft sollte sich daran gewöhnen, mit Unsicherheit umzugehen"

    Zürich - Der ausgesprochen trockene und heisse Sommer hat auch Wetteranalysen für den Energiesektor stärker in den Fokus gerückt. In der Schweiz beschäftigt sich unter anderem das ehemalige ETH-Spinoff Meteodat mit Energiemeteorologie. Die Erwartungen in der Energiebranche seien oft zu hoch, sagt Co-Geschäftsleiter Mario Rohrer im Gespräch mit energate...
  • Venture Global LNG sammelt weiteres Kapital

    Arlington - Das US-Unternehmen Venture Global LNG hat durch eine Privatplatzierung weiteres Kapital für den Bau seiner LNG-Terminals erhalten...