Braunkohle

RWE erwägt Förderkürzungen im Tagebau Hambach

0
Die reduzierte Kohleförderung würde auch die Stromerzeugung in den Kraftwerke Neurath und Niederaußem verringern. (Foto: RWE AG)

Weiterlesen mit einem kostenlosen Testzugang

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie direkt Zugriff auf alle Inhalte

Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
Voller Zugriff auf App und Website
Der Testzugang ist kostenlos und endet nach vier Wochen automatisch