Elektromobilität

Energie 360 Grad bringt bidirektionales Laden nach Europa

0
Bislang bieten nur japanische Hersteller bidirektional ladbare Elektroautos an - im Bild der Nissan Leaf. (Foto: Nissan LEAF)

Möchten Sie weitere Nachrichten lesen?

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie direkt Zugriff auf alle Inhalte

Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
Voller Zugriff auf App und Website
Der Testzugang ist kostenlos und endet nach vier Wochen automatisch
Mehr zu folgenden Themen:
Mehr zu den Unternehmen: