Unternehmen

Alpiq verkauft Anteile von schwedischer Wind-Projektgesellschaft

Dabei geht es um den geplanten Windpark Tormoseröd. Er wird über eine Leistung von 72,6 Megawatt verfügen und Anfang 2023 in Betrieb gehen. (Foto: Alpiq)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger Schweiz

  • 30 Tage kostenlos
  • Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
  • Voller Zugriff auf App und Website
  • Endet automatisch
CHF 0,00
Jetzt testen