Gas

Schweppe sieht Potenzial für Gas als Übergangstechnologie

"Der Aspekt von absoluter CO2-Reduktion sollte bei Dekarbonisierungslösungen - und dazu gehört auch Erdgas - nicht einfach unter den Tisch fallen": Gundolf Schweppe. (Foto: Uniper)

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger Schweiz

  • 30 Tage kostenlos
  • Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
  • Voller Zugriff auf App und Website
  • Endet automatisch
CHF 0,00
Jetzt testen