Drohende Unterzeichnung

Bundesnetzagentur kürzt Volumen für Windausschreibung

Die Ausschreibungsmengen für Onshore-Windkraft fallen geringer aus als ursprünglich angekündigt. (Foto: Nordex SE)