Finanzen

Energiedienst geht von höherem Ebit aus

Die Steigerung des Ebits um 31 Mio. Euro resultiere im Wesentlichen aus der positiven Kapitalmarktentwicklung im 1. Halbjahr 2021, so Energiedienst. (Foto: Energiedienst Holding AG)

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger Schweiz

  • 30 Tage kostenlos
  • Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
  • Voller Zugriff auf App und Website
  • Endet automatisch
CHF 0,00
Jetzt testen