Artikel ausdrucken Artikel ohne Bild ausdrucken
Energiepolitik

Teilnahme an Hydroreserve: Alpiq zurückhaltend

Laut Alpiq haben sich viele Versorger noch nicht mit genügend Energie für den Winter eingedeckt. Alpiq möchte zuerst deren Lieferanfragen erfüllen, bevor sie sich der Hydroreserve zuwendet. (Foto: Industrielle Werke Basel (IWB))

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger Schweiz

  • 30 Tage kostenlos
  • Täglicher HTML-Newsletter + PDF-Version
  • Voller Zugriff auf App und Website
  • Endet automatisch
CHF 0,00
Jetzt testen