• Eon nimmt Solar- und E-Mobilitätsgeschäft ins Visier

    Essen - Filip Thon will als neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Eon Energie Deutschland die neuen Geschäftsfelder stärken. Den Fokus lege er auf Photovoltaik und Elektromobilität, machte Thon im Gespräch mit energate deutlich...
  • Klimaschutz im Gebäudesektor braucht mehr Förderung

    Berlin - Bei vielen Ein- und Zweifamilienhäusern rechnet sich eine energetische Sanierung dank staatlicher Förderung schon jetzt. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) in Auftrag gegeben hat...
  • UBA: Klimaschutzgesetz hat zu wenig Lenkungswirkung

    Dessau-Roßlau - Das Klimaschutzgesetz 2021 entfaltet aus Sicht des Umweltbundesamtes (UBA) nicht ausreichend Lenkungswirkung beim Erneuerbarenausbau. So lautet ein Fazit eines Kurzgutachtens im Auftrag des UBA...
  • Klima- und Umweltverbände fordern "echte Mobilitätswende"

    Berlin - Mehrere Klima- und Umweltverbände fordern von den möglichen Regierungspartnern einer Ampelkoalition einen verkehrspolitischen Aufbruch für eine "echte Mobilitätswende"...
  • Deutschland Top-Standort für grünen Wasserstoff

    London/Sidney - Investoren halten Deutschland für einen guten Standort für in Investitionen in Wasserstoff. In einem internationalen Ranking kommt Deutschland auf Platz eins, vor Spanien und den USA.
  • Koalitionäre wollen auch über Energiepreise sprechen

    Berlin - Mit 22 Arbeitsgruppen haben SPD, Grüne und FDP offiziell ihre Koalitionsgespräche aufgenommen. Der Zeitplan ist eng. Wie die Parteivertreter zum Auftakt am 21. Oktober mitteilten, soll der Koalitionsvertrag bereits Ende November fertig sein...
  • "SPD, Grüne und FDP eint vier Punkte beim Klimaschutz"

    Berlin - In den anstehenden Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP müssen die Parteien auch Kompromisse bei der Energie- und Klimapolitik finden. Neben bestehenden Unterschieden gibt es aus Sicht des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität aber auch Anknüpfungspunkte, etwa die "Verschlankung" relevanter Verfahren...
  • Fix: Eigenkapitalverzinsung sinkt auf 5,07 Prozent

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Absenkung der Netzrenditen offiziell besiegelt. Die zulässige Eigenkapitalverzinsung verringert sich in der nächsten Regulierungsperiode für Strom- und Gasnetzbetreiber einheitlich auf 5,07 Prozent für Neuanlagen...
  • Industrie fordert Maßnahmen gegen Energiepreisanstieg

    Berlin - Die energieintensive Industrie warnt vor den Folgen der steigenden Energiepreise. Die Unternehmen stünden vor existentiellen Belastungen. Eine neue Bundesregierung müsse schnell Maßnahmen ergreifen, heißt es in einem Positionspapier des Verbandes der industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK), das energate vorab vorliegt...
  • Studie: Klimaschutzziele 2030 und 2040 werden verfehlt

    Freiburg/Berlin - Deutschland wird seine CO2-Minderungsziele für 2030 und 2040 verfehlen. Das zeigt eine neue Analyse des Öko-Instituts sowie weiterer Forschungseinrichtungen...