• Dänemark beendet Öl- und Gasförderung in der Nordsee

    Kopenhagen - Dänemark stellt bis zum Jahr 2050 seine gesamte Öl- und Gasförderung in der Nordsee ein. Auch die geplante achte Lizenzierungsrunde und alle künftigen Ausschreibungen für die Förderung sollen entfallen...
  • EU-Parlament diskutiert Wasserstoffhochlauf

    Brüssel - Die Mehrheit des Energieausschusses im EU-Parlament begrüßt die Wasserstoffstrategie der EU-Kommission. Für Diskussionen sorgte die Rolle von Wasserstoff aus Erdgas. Der Ausschuss befasste sich mit einem Bericht des EU-Parlamentariers Jens Geier zu Wasserstoffstrategie...
  • EU-Kommission will gesonderten Emissionshandel für Verkehr und Gebäude vorschlagen

    Brüssel - Die EU-Kommission wird im Juni 2021 eine weitere Reform des europäischen Emissionhandelssystems (ETS) vorschlagen, aber darin nicht gleich den Bereich Straßenverkehr und Gebäude integrieren...
  • Ørsted im Disput um Besteuerung britischer Offshore-Windparks

    Fredericia - Der dänische Energiekonzern Ørsted liegt im Clinch mit den Steuerbehörden des Landes. Für den Betrieb von zwei britischen Offshore-Windparks fordert das Finanzamt in einem aktuellen Bescheid mehr als 700 Mio. Euro. Das Ørsted-Management sieht sich doppelt besteuert und will Einspruch einlegen…
  • Österreichs Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wächst

    Wien - Österreich hat im Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr um fünf Prozent mehr fossile Energieträger importiert. Die Importmenge von Erdöl erreichte zudem ein Allzeithoch, wie der österreichische Biomasseverband angesichts der aktuell veröffentlichten Energiebilanz 2019 der Statistik Austria feststellt…
  • Europäisches Stromsystem besteht Hitzetest

    Brüssel - Der überdurchschnittlich heiße Sommer 2020 hat das Stromsystem in Europa auf die Probe gestellt. Das wird aus dem Winter Outlook 2020-2021/Summer Review 2020 des Europäischen Verbandes der Stromnetzbetreiber, Entso-E, deutlich. Demnach hätten insbesondere in Frankreich einige sehr heiße Tagen im August und September zu Versorgungsengpässen geführt...
  • Eine Milliarde Euro mehr für die Investitionsprämie

    Wien - Die türkis-grüne Bundesregierung will die Investitionsprämie um eine weitere Milliarde Euro auf ein gesamtes Fördervolumen von drei Mrd. Euro aufstocken...
  • Windeurope mit neuem Präsidenten

    Brüssel - Der Siemens-Gamesa-Chef Andreas Nauen wird in den kommenden 18 Monaten den europäischen Windverband Windeurope leiten...
  • CO2-Emissionen in der EU sinken

    Brüssel - Trotz leichtem Wirtschaftswachstum ist der Ausstoß von CO2 in den 27 EU-Staaten im Jahr 2019 um 3,7 Prozent gesunken. Das zeigt ein aktueller Fortschrittsbericht der EU-Kommission zum Klimaschutz. EU-Vizekommissionschef Frans Timmermans fordert dennoch mehr Anstrengungen...
  • E-Control bekommt 2021 einen neuen Vorstand

    Wien - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat Wolfgang Urbantschitsch und Alfons Haber als neue Vorstände der E-Control bestellt...