• Wintershall hält zu "Nord Stream 2"

    Kassel - Der Vorstandsvorsitzende der Kasseler Explorationsgesellschaft Wintershall, Mario Mehren, fordert einen fairen Wettbewerb zwischen LNG und Pipelinegas auf dem europäischen Markt. Kritisch sieht er in diesem Zusammenhang die Subventionen aus Steuermitteln, die etwa zum Bau eines LNG-Terminals verwendet werden.
  • Gascade und Thüga setzen sich für klimaneutrale EU-Gaspolitik ein

    Brüssel - Der deutsche Fernleitungsnetzbetreiber Gascade und der kommunale Stadtwerkekooperation Thüga möchten gesetzliche EU-Rahmenbedingungen durchsetzen, damit ihre bestehenden Gasleitungen auch unter dem zunehmenden Dekarbonisierungsdruck Verwendung finden...
  • Entsog: Nächste NEP-Überarbeitung im Sommer

    Brüssel - Kurz nach der Fertigstellung seines Entwurfs für den langfristigen Netzentwicklungsplan (NEP) plant der europäische Verband der Fernleitungsnetzbetreiber Entsog schon den nächsten...
  • Aus für Phelix DE/AT-Kontrakte möglich

    Leipzig - Die Börse EEX prüft die Einstellung der alten Phelix DE/AT-Kontrakte...
  • EU-Programm "Horizon" vor Verlängerung

    Brüssel - Die Europäische Union verlängert ihr Forschungsprogramm "Horizon" bis 2027. Die Unterhändler des EU-Parlaments und die rumänische Ratspräsidentschaft haben sich nach insgesamt sieben Verhandlungsrunden auf eine Neuauflage geeinigt...
  • Niederlande stellen Weichen für Wasserstoff

    Berlin - Die Niederlande stellen die regulatorischen Weichen für eine verstärkte Nutzung von Wasserstoff. Deutschland agiert dagegen weiterhin eher zögerlich, zeigte eine Diskussionsrunde des Weltenergierates in Berlin...
  • Nabu reicht in Brüssel Beschwerde wegen "Butendiek" ein

    Berlin - Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat bei der EU Beschwerde gegen die Bundesrepublik Deutschland eingelegt. Grund dafür ist der Offshore-Windpark "Butendiek" in der Nordsee, der aus Sicht des Nabu im dortigen europäischen Vogelschutzgebiet "Östliche Deutsche Bucht" massive Umweltschäden verursacht...
  • Netzregulierer diskutieren über Gefahren der digitalen Netze

    Brüssel - US-amerikanische Energieregulierer haben keine besseren Lösungen zur Vermeidung von Cyberattacken auf die Strom- und Pipeline-Netze als die europäischen. Das wurde auf einer gemeinsamen Konferenz des Rats der europäischen Energieregulierer (CEER) und seinem US-amerikanischen Pendant NARUC in Brüssel deutlich...
  • Vattenfall kauft Auto-Trading-Anbieter

    Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall hat den niederländischen Software-Anbieter Senfal vollständig übernommen. Das Start-up mit Sitz in Amsterdam hat eine spezielle Software für Anwender wie Windparkbetreiber oder große Industrieunternehmen zur Automatisierung des Stromhandels entwickelt...
  • Northvolt plant mit 32 Mio. kWh Zellkapazität

    Sandviken - Der Batteriehersteller Northvolt AB hat die Pläne für seine geplante Batteriezellfertigung konkretisiert...