• Rolls-Royce und Sowitec entwickeln integrierte Wasserstoffprojekte

    Friedrichshafen/Sonnenbühl - Der Anlagenbauer Rolls Royce und der süddeutsche Projektentwickler Sowitec erarbeiten gemeinsam Power-to-X-Projekte. Der produzierte grüne Wasserstoff könne beispielsweise zur Herstellung von E-Fuels verwendet werden...
  • "Redispatch 2.0 könnte angespannte Netzsituationen im Winter lindern"

    Luzern - Stichtag für das Go-live für den Redispatch 2.0 ist der 1. Oktober, und zwar der 1. Oktober 2021. Die Gründe für die Verzögerung liegen vor allem in den Systemrisiken, sagten Experten der Luzerner Unternehmensberatung Horizonte Group, Carlo Weckelmann und Frank Hirschi. Mit energate sprachen sie über die größten Baustellen...
  • Franzosen recyclen Photovoltaikmodule

    Lissabon - Das französische Unternehmen Return of Silicon, kurz Rosi, wird Anfang Januar 2023 eine Recyclinganlage für Photovoltaikmodule in Grenoble errichten. Es sei die erste kommerzielle Recyclinganlage für PV weltweit...
  • Wellenkraftwerke warten weiter auf kommerziellen Einsatz

    Porto - Die schwedische Corpower Ocean baut vor der Küste Portugals vier Wellenkraftwerke, um die Technologie zur Marktreife zu bringen. Daneben gibt es nur noch wenige weitere Projekte in Europa. Dabei könnte Wellenkraft andere erneuerbare Energien gut ergänzen...
  • Lhyfe startet Wasserstoffproduktion auf dem Meer

    Köln - Der Wasserstoffproduzent Lhyfe hat in Saint-Nazaire eine Offshore-Anlage für grünen Wasserstoff in Betrieb genommen. Die "Sealhyfe"-Plattform verfügt über einen Elektrolyseur mit einer Leistung von 1 MW und nutzt für die Wasserstoffgewinnung Meerwasser...
  • Müllheizkraftwerke können grünen Wasserstoff günstig herstellen

    Bad Vilbel - Eine Studie der Ingenieursgesellschaft Tractebel zeigt, dass Müllheizkraftwerke kostengünstig grünen Wasserstoff zur Dekarbonisierung des Verkehrs herstellen können...
  • Wasserstofftransport in Form von Eisen

    Duisburg - Wasserstoff könnte künftig mithilfe von Eisenminibriketts oder kugelförmigen Eisenpellets transportiert werden. An einer entsprechenden Transportmöglichkeit von Wasserstoff in Form von Eisen forscht jetzt die Universität Duisburg-Essen (UDE)...
  • Exxeta entwickelt Plattform für Wasserstoffwirtschaft

    Karlsruhe - Die Beratungsgesellschaft Exxeta entwickelt eine digitale Plattform zur gesamtheitlichen Abbildung eines Wasserstoffmarktes. "Wir sehen im Sektor Wasserstoff im Moment nur einzelne dezentrale Prosumer-Inseln", erläuterte Exxeta-Geschäftsführer Peter Heine im Gespräch mit energate...
  • Eon und Microsoft kooperieren bei Innovationen

    Essen – Der Energiekonzern Eon und das Software-Unternehmen Microsoft wollen gemeinsam Innovationen für die Energiewende vorantreiben. Die beiden Partner würden gemeinsam neue Projekte identifizieren und Nachhaltigkeitslösungen entwickeln...
  • Anlage zur Treibstofferzeugung aus Biomüll gestartet

    Dresden/Thallwitz - In Thallwitz bei Leipzig ist die nach Angaben der Betreiber weltweit erste Anlage zur Kraftstoffproduktion aus Biogas in Betrieb gegangen. Sie wandle Essensreste und andere biologische Abfälle in synthetisches Kerosin oder Diesel sowie Biowachse um...