• Revue de la semaine (38/2019)

    Olten - Il faut encourager l'évolution des transports en Suisse, tous les partis s'accordent à le dire. Mais cette évolution se heurte à plusieurs obstacles. Ainsi, les avantages fiscaux à l'achat d'une voiture électrique varient d'un canton à l'autre...
  • Initiative für klimafreundliche Investitionen angekündigt

    Bern - Im Vorfeld des UN-Klimagipfels in New York stellt die Schweiz zusammen mit den Niederlanden am 21. September eine Klimaschutz-Initiative vor. Diese soll darlegen, wie sich öffentliche und private Investitionen auf ihre Klimaverträglichkeit prüfen und auf das 1,5-Grad-Ziel des Weltklimarats ausgerichten lassen...
  • Stromzählermarkt wird nicht liberalisiert

    Bern - Der Nationalrat hat am 19. September eine Liberalisierung des Stromzählermarktes mit 139 zu 43 Stimmen bei zwei Enthaltungen abgelehnt. Er wies eine entsprechende Motion von FDP-Politiker Philippe Nantermod zurück...
  • Umfrage: Kernenergie weiterhin nützlich

    Olten - Die meisten Schweizer halten gemäss einer Swissnuclear-Umfrage die Kernenergie weiterhin für notwendig und nützlich. Das Marktforschungsinstitut Demoscope hatte im Auftrag von Swissnuclear zum 19. Mal die Grundstimmung der Schweizer bezüglich der Kernenergie abgefragt...
  • Beznau 2 darf wieder ans Netz

    Brugg - Das Kernkraftwerk Beznau 2 darf wieder ans Netz. Das Ensi hat dem Kraftwerk die Erlaubnis erteilt, nach dem Abschluss der Jahresrevision den Reaktor am 20. September wieder in Betrieb zu nehmen...
  • Landis+Gyr kooperiert mit Liechtensteinischen Kraftwerken

    Zug - Landis+Gyr ist eine "umfangreiche Service-Partnerschaft" mit den Liechtensteinischen Kraftwerken (LKW) eingegangen. Im Rahmen eines Software-as-a-Service-Vertrags übernehme Landis+Gyr das Daten- und Software-Hosting für das Smart Metering der LKW...
  • Christoph Brand wird neuer CEO der Axpo

    Baden - Christoph Brand (50) wird neuer CEO der Axpo Holding AG. Er ist zurzeit stellvertretender Vorsitzender der Unternehmensleitung des Medienhauses Tamedia und sei vom Verwaltungsrat der Axpo Holding AG zum neuen Konzernchef gewählt worden...
  • Fast 53.000 Teilnehmer bei Energy Challenge

    Bern - In diesem Jahr haben insgesamt 52.897 Festivalbesucher an der "Energy Challenge 2019" teilgenommen. Nach dem Openair Frauenfeld zog die Energy Challenge weiter ans Gurtenfestival und abschliessend ans Openair Gampel...
  • MuKEn mit "massiver Zielüberfüllung"

    Olten/Luzern - Das Heizungsersatz-Modul F der MuKEn wirkt stärker als es müsste. Obwohl das Modul lediglich die Pflicht vorsieht, beim Ersatz des Wärmeerzeugers mindestens 10% erneuerbare Energie einzusetzen, scheint es dazu zu führen, dass die Liegenschaftsbesitzer beim Heizungsersatz lieber ganz auf erneuerbare Energien setzen...
  • Kanton St.Gallen prüft CO2-Zielvereinbarungen mit Gasversorgern

    Olten/St.Gallen - Die Mustervorschriften der Kantone legen den Fokus auf das einzelne Gebäude, erschweren Investitionen in das langlebige Gasnetz und behindern so letztlich auch die Gestaltung einer optimalen Wärmeversorgung - so sieht es zumindest die Gasbranche. Im Kanton St.Gallen prüft das Amt für Wasser und Energie (AWE) nun, ob CO2-Zielvereinbarungen mit den kantonalen Gasversorgern hier Abhilfe schaffen und die MuKEn somit wirkungsvoll ergänzen könnten...