• Direktor des Ensi gibt Vorsitz bei der Wenra ab

    Brugg - Hans Wanner, Direktor des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats Ensi, tritt als Vorsitzender der Western European Nuclear Regulators Association (Wenra) zurück. Sein Nachfolger ist Olivier Gupta, Direktor der französischen Aufsichtsbehörde ASN...
  • Award-Nomination für Energiewende im Badezimmer

    Bern - Das kompakte Warmwasser-Vorwärme-System Thermos möchte die Energiewende im Badezimmer fördern. Dafür wurde das im Kanton Bern entwickelte Produkt für den bedeutendsten Technologiepreis der Schweiz nominiert...
  • "Es gibt wahnsinnig viel zu tun"

    Oberburg - Rund 150 Teilnehmende fanden sich zur 3. Schweizer Selbstbau- und Anlagenbetreibertagung bei Jenni Energietechnik in Oberburg bei Burgdorf ein. Sie tauschten sich darüber aus, wie der notwendige Ausbau der Photovoltaik weiter aktiv vorangetrieben werden kann...
  • Studie: Infrastrukturen sollen für PV-Anlagen genutzt werden

    Zürich - Die Schweizerische Energie-Stiftung SES hat am Dienstag eine Studie von SP-Politiker Rudolf Rechsteiner veröffentlicht. Diese schlägt verschiedene Massnahmen zur Stärkung der Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien vor...
  • E-Garden zeigt Elektrofahrzeuge

    Wallisellen - Derzeit präsentiert der TCS in Zusammenarbeit mit Energie 360° den E-Garden im Glattzentrum im zürcherischen Wallisellen. Ziel des E-Gardens sei es, an einem Ort und branchenübergreifend Elektromobilität in all ihren Facetten verständlich, erleb- und greifbar zu machen...
  • Glarner Versorger liefert künftig 15 Prozent Biogas

    Glarus - Die Technischen Betriebe Glarus werden ihre Kunden ab 2020 standardmässig mit 15 Prozent Biogas beliefern...
  • Mehr Elektrofahrzeuge im Oktober zugelassen

    Bern - Die Zahl der neu zugelassenen Personenwagen mit reinem Elektroantrieb ist im Oktober im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Wie das Bundesamt für Statistik BFS bekannt gab, wurden vergangenen Monat 661 elektrische Fahrzeuge neu immatrikuliert...
  • Nuklearforum kritisiert neue SEFV heftig

    Olten - Die Kritik an der Revision der Stilllegungs- und Entsorgungsfondsverordnung (SEFV) reisst nicht ab. Nun hat sich auch das Nuklearforum Schweiz geäussert...
  • Bern ist als Energiestadt die Beste

    Bern - Mit der höchsten je hierzulande vergebenen Bewertung darf sich die Stadt Bern neu als Schweizer Energiestadt-Meisterin bezeichnen...
  • Swissgrid: Roth wird Leiterin Communication & Stakeholder Affairs

    Aarau - Die neue Leiterin Communication & Stakeholder Affairs von Swissgrid heisst Michelle Roth (43). Sie wird ihre Funktion per 6. Januar 2020 antreten und direkt an Chief Executive Officer Yves Zumwald berichten...