• Fünf Fragen an Frank Loacker (Mitgründer Designwerk)

    Winterthur - Im Sommer 2017 stellte das Winterthurer Designwerk zusammen mit Projektpartnern einen elektrischen 26-Tonnen-Lastwagen vor, der seitdem als Kehrichtfahrzeug im Einsatz steht. Im Interview mit energate zieht Designwerk-Mitgründer und Leiter Technik Frank Loacker ein erstes Fazit...
  • Altmaier: Netzausbau ist die Kernfrage

    Berlin - Der mögliche neue Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will den Netzausbau ganz oben auf die Agenda setzen. Ob dieser gelinge, sei die energiepolitische "Kernfrage", sagte er beim BEE-Neujahrsempfang in Berlin...
23
Feb
2018

Revue de la semaine (1)

Olten - La Suisse enregistre de mauvaises performances en matière de progression dans la transition énergétique par rapport à la moyenne mondiale. Par ailleurs, la Commission de l'environnement, de l'aménagement du territoire et de l'énergie du Conseil national (CEATE-N) teste la poursuite de l'allègement fiscal pour le gaz naturel,...

Aktuelle Gratismeldung

  • Revue de la semaine (1)

    Olten - La Suisse enregistre de mauvaises performances en matière de progression dans la transition énergétique par rapport à la moyenne mondiale. Par ailleurs, la Commission de l'environnement, de l'aménagement du territoire et de l'énergie du Conseil national (CEATE-N) teste la poursuite de l'allègement fiscal pour le gaz naturel,...
  • Revue de la semaine (2)

    Olten - L'Office fédéral de l'énergie (OFEN) a publié deux nouvelles études sur la situation économique de l'énergie hydraulique. Selon elles, l'énergie hydraulique dans son ensemble a subi très peu de pertes en 2016, malgré des prix historiquement bas sur le marché de l'électricité...
  • Steinmann (1): "Gehören Strom und Gas zum Service Public?"

    Olten - Die Affäre um die nicht erlaubten Gewinne bei den Postautos bringt die Diskussion um den Service Public wieder mal ins Zentrum des politischen Interesses. Wie es bezüglich Service Public im Energiesektor aussieht, schreibt der frühere BFE-Direktor Walter Steinmann in einem Gastkommentar für energate...
  • Steinmann (2): "Sind diese Saläre dem Service Public angepasst?"

    Olten - Ob die bezahlten Gehälter bei den Versorgern trotz stark reguliertem Umfeld wirklich gerechtfertigt sind, darüber schreibt der frühere BFE-Direktor Walter Steinmann im zweiten Teil seiner monatlichen energate-Kolumne...
  • Altmaier: Netzausbau ist die Kernfrage

    Berlin - Der mögliche neue Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will den Netzausbau ganz oben auf die Agenda setzen. Ob dieser gelinge, sei die energiepolitische "Kernfrage", sagte er beim BEE-Neujahrsempfang in Berlin...
  • Tennet: Weitere Nordsee-Anbindung 2019

    Bayreuth - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet wird voraussichtlich 2019 zwei weitere Offshore-Netzanbindungssysteme in der Nordsee fertigstellen. Das gab das deutsch-niederländische Unternehmen bei der Vorstellung seiner Geschäftszahlen am 23. Februar bekannt. Damit würde die Anbindungskapazität auf über 7.000 MW erhöht...
  • Bund fördert Dieselumrüstung auf LNG

    Berlin - Die Bundesregierung will künftig die Umrüstung von Diesel-LKW auf verflüssigtes Erdgas (LNG) fördern. Das geht aus einem Schreiben aus dem Bundesverkehrsministerium hervor, das energate vorliegt...
  • "Ein Glücksfall für die Energieforschung"

    Berlin - Die Große Koalition von Union und SPD erhält für ihre Pläne in der Energieforschung viel Zustimmung. "Der Koalitionsvertrag ist ein Glücksfall für die Energieforschung", sagte Thorsten Herdan, Abteilungsleiter im Bundeswirtschaftsministerium, in Berlin...
  • Dänemark stoppt Suche nach Öl und Gas

    Kopenhagen - Dänemark gibt die Suche nach Öl und Gas an Land und in Küstennähe auf. Nach 80 Jahren Exploration werde es keine weiteren Bohrungen mehr geben...
  • Österreich verbraucht mehr Gas

    Wien - Der Gasverbrauch in Österreich ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Er erhöhte sich von 87,9 Mrd. kWh im Jahr 2016 auf 95,2 Mrd. kWh im Jahr 2017, teilte die Regulierungsbehörde E-Control mit...
  • EU-Parlament kann über neue Stromvorschriften verhandeln

    Brüssel - Der Energieausschuss des EU-Parlaments (ITRE) wird demnächst mit der bulgarischen Ratspräsidentschaft zur vier Vorschriften aus dem Strom-Winterpaket verhandeln...
  • Europa verliert zweitgrößte Solarmodulproduktion

    Kwidzyn - Europas zweitgrößte Fabrik für Solarmodule wird geschlossen. Der US-amerikanische Betreiber des Werks begründete seinen Rückzug aus der Modulproduktion auf dem Kontinent mit mangelnder Nachfrage...
  • energate-Marktbericht Gas vom 16.02 bis 22.02.2018

    Berlin - Es gab in dieser Woche nur ein Thema: Wohin werden die Preise im kurzfristigen Handel steigen und wie lange kann die Kältewelle anhalten, ohne dass die Speicherfüllstände zum Problem werden...
  • energate-Marktbericht Strom vom 16.02 bis 22.02.2018

    Essen - Es herrschen winterliche Temperaturen in Deutschland und das spiegelt sich im Preisniveau am Spotmarkt wider. Starke Stützen bildeten dabei die Commodities, allen voran Erdgas und CO2. Für die kommende Woche empfehlen die Händler dicke Jacken und Sonnenbrille: Es wird sehr kalt, windig und sonnig...
  • BP sieht Ölnachfrage bis 2040 steigen

    London - Die Welt steuert auf die bislang größte Verschiebung im Energiemix zu. Das betonte Spencer Dale, Chefökonom des Mineralölkonzerns BP, bei der Vorstellung des neuen "BP Energy Outlooks" in London...
  • Israel liefert Gas nach Ägypten

    Houston/Tel Aviv - Der ägyptische Gasimporteur Dolphinus hat eine langfristige Liefervereinbarung mit den Betreibern der israelischen Offshore-Felder Leviathan und Tamar abgeschlossen. Die entsprechenden Verträge laufen über zehn Jahre und umfassen rund 64 Mrd. Kubikmeter...
  • Studie: H2-Mobilität gewinnt an Relevanz

    Frankfurt - Eine Studie der Beratungsgesellschaft Frost & Sullivan sieht die Wasserstoff-Mobilität langsam auf dem Vormarsch. Dafür sorgen der technische Fortschritt und staatliche Förderung. Europa gilt dabei als einer der Kernmärkte…
  • Stadtwerke Augsburg testen Power-to-Gas in Wohnanlage

    Augsburg - In Augsburg soll eine innovative dezentrale Lösung eine 40 Jahre alte Wohnanlage besonders effizient und umweltfreundlich mit Strom und Wärme versorgen. Im März wollen die Stadtwerke Augsburg in Kooperation mit der Firma Exytron und der Wohnbaugruppe Augsburg (WBG) ein Pilotprojekt starten...
  • Eisenring: "Optimales Zusammenspiel von Mobilität, Wohnen und Netzen"

    Zürich - Der Schweizer Anbieter für Energiemanagement im Eigenheim, Ampard, betreibt mit dem Autobauer Audi ein Projekt zur Einbindung privater Haushalte in ein virtuelles Kraftwerk. Mit energate sprach Executive Chairman Philipp Eisenring über das Vorhaben und die Chancen von Heimspeicher im Markt für Regelenergie...
  • Sonnen sieht großes Potenzial für dezentrale Speicher

    Osnabrück - Die Bündelung dezentraler Energiespeicher birgt aus Sicht von Felix Dembski vom Speicherhersteller Sonnen noch viel Potenzial - egal ob zum Angebot spezieller Flat-Tarife oder zur Nutzung im Regelenergiemarkt...